Sind Sie bereit für die Digitale Transformation? Erleben Sie vom 20. – 24. März 2017 auf der CeBIT in Hannover, wie digitale Lösungen Ihr Business zukunftsfähig machen. Nutzen Sie die Chance zum Austausch mit internationalen Experten und entdecken Sie die gesamte Bandbreite an digitalen Lösungen – dazu laden wir Sie herzlich ein! 

Der Geschäftsbereich Telekommunikation der pcm aus Hagen freut sich über eine besondere Auszeichnung – als deutschlandweit einer von knapp 1.000 zertifizierten bieten die Telekommunikations-Experten jetzt ein exklusives Beratungsangebot speziell für Selbstständige und mittelständische Unternehmen.

Wenn Sie eine Mobilfunk-, DSL- oder Festnetz-Lösung für Ihr Unternehmen suchen – besuchen Sie uns in der Steinhausstr. 36 in Hagen! Gemeinsam mit Ihnen entwickeln dann unsere kompetenten Mitarbeiter maßgeschneiderte Kommunikationslösungen, die genau zu Ihren geschäftlichen Anforderungen passen. Ob Highspeed-Tarife und die neusten Smartphones und Tablets für unterwegs. Oder Festnetz- und Internet-Lösungen für Ihr Büro mit Kabel-Glasfaser-Technik und einer Geschwindigkeit von bis zu 400 Mbit/s. Sie bekommen von uns die passende Lösung. Und die geeigneten Endgeräte sowie Internet-Hardware können Sie direkt bei uns im Business Premium-Store ausprobieren und testen.

Schwer+Kopka – die Experten für effiziente Prozess- und  Werkzeugüberwachung Ihrer Produktionsmaschinen.

Alles wird digital – nicht nur Autos, Kühlschränke und unsere Kommunikation – sondern auch (Geschäfts-)Prozesse in Unternehmen: mobiles Arbeiten mit Smartphones und Apps, mit der Warenwirtschaft gekoppelte Produktionsmaschinen, digitale Betriebsdaten, mit denen optimale betriebswirtschaftliche Planungen vorangetrieben werden können…

Wir, die pcm GmbH aus Hagen, begleiten unsere Kunden bei der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse und haben jetzt mit der Schwer+Kopka GmbH einen starken Partner gefunden, der seit fast 30 Jahren für eine effiziente Überwachung von Werkzeugen und Produktionsmaschinen sowie für die objektive Erfassung von Maschinen- und Betriebsdaten steht.

Die jüngsten Cyber-Attacken durch Verschlüsselungsviren wie „Cerber" oder „Locky“, gehackte Smart-TVs und Kühlschränke, konzertierte digitale Angriffe auf Konzerne oder groß angelegte Datendiebstähle wie bei Yahoo haben das Bewusstsein dafür geschärft, wie angreifbar die IT-Systeme von heute sind - sowohl bei großen als auch kleinen Unternehmen. Die Frage ist also nicht mehr, ob eine Attacke erfolgt, sondern nur noch wann... 

pcm [newsletter]

Stay informed on our latest news!