Collage von der digitalen pcm-Weihnachtsfeier 

Es war wirklich anders, anders als gewohnt. Und dennoch wirklich schön. Dazu informativ, kulinarisch wertvoll und mit jeder Menge Spaß und Unterhaltung. Im folgenden Artikel gibt es die passenden Zutaten, wie digitale Weihnachtsfeiern trotz Corona-Abstands- und Hygieneregeln ein Erfolg werden…

Die alljährliche Weihnachtsfeier bildet den Abschluss eines arbeitsreichen Jahres, alle Kollegen kommen zusammen und stoßen gemeinsam an. Doch in diesem Jahr ist bekanntlich alles anders. Was also tun, wenn man als Unternehmen dennoch diese gute alte Tradition aufrecht erhalten möchte?

 

Genau so, wie wir es die ganze Zeit schon machen. Wir gehen auf Abstand und sind trotzdem zusammen – natürlich virtuell. Wie Sie so ein digitales Event trotzdem etwas weihnachtlich und persönlich gestalten können, verraten wir Ihnen in unseren Tipps:

  • Erstellen Sie ein Rahmenprogramm mit Reden, kurzen Beiträgen und Ähnlichem.
  • Legen Sie einen Moderator fest, der die Mitarbeiter durch den Abend führt.
  • Binden Sie Bands oder DJ mit in die virtuelle Weihnachtsfeier ein. Viele Bands bieten regelmäßig virtuelle Auftritte an und bringen die Mitarbeiter so richtig in Stimmung, auch wenn es nur ein kurzer Auftritt mit zwei, drei Liedern ist.
  • Erstellen Sie kleine Geschenkboxen für Ihre Mitarbeiter – in diesen kann zum Beispiel etwas zu trinken sein, damit alle gemeinsam auf Abstand anstoßen können. Oder vielleicht etwas Kleines zu naschen.
  • Oder Schicken Sie Ihren Mitarbeitern das Essen direkt ins Homeoffice, so unterstützen Sie nicht nur die gebeutelte Gastronomie, sondern bieten den Mitarbeiter auch etwas Kulinarisches während der virtuellen Weihnachtsfeier.
  • Als weiterer Programmpunkt kann unter anderem auch das Gemeinsame öffnen von Wichtelgeschenken sehr unterhaltsam sein.

Mit welchem Tool können Sie das Ganze umsetzten?

 

  • Skype bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen bis zu 50 Mitarbeitern die Möglichkeit, die Weihnachtsfeier virtuell abzuhalten.
  • Microsoft Teams ermöglicht eine VideoKonferenz mit bis zu 350 Teilnehmern gleichzeitig.
  • Mit Zoom können sogar 1.000 Personen an der virtuellen Weihnachtsfeier teilnehmen.

Mit diesen Tipps wird Ihre virtuelle Weihnachtsfeier garantiert ein voller Erfolg – gerne beraten und unterstützen wir von der pcm vorher bei der Auswahl und Einrichtung der digitalen Werkzeuge…

Interessantes Thema?

Gerne informieren wir Sie näher.
– prompt, kompetent, konkret –

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Makbule Cicem
Account Manager

Cookie-Box-Einstellungen Cookie-Einstellungen