(Digitale) Arbeitswelten – jetzt und in Zukunft!

Ein Themen-Tag im Zeichen innovativer, digitaler Lösungen: Expertenvorträge und spannende Live-Demos zu Themen wie IoT (Internet of Things), KI (Künstliche Intelligenz), VR (Virtual Reality), AR (Augmented Reality) sowie zu zukunftsweisenden, praxiserprobten Technologien.

Wir können nicht mit Sicherheit sagen, wie unsere Arbeitswelt von morgen aussehen wird – was aber feststeht: der Wandel ist da. Heute produziert das größte Medienunternehmen der Welt keine eigenen Inhalte (Facebook), der weltweit größte Anbieter von Unterkünften besitzt keine eigenen Immobilien (Airbnb) und das größte Taxiunternehmen der Welt hat keine eigenen Fahrzeuge (Uber). Diese Entwicklungen verdeutlichen, wie sehr sich unsere Welt bereits gewandelt hat.

14. Mai 2019

Anmeldeschluss in
Anmeldung Download Flyer
„Quo vadis – wohin führt er uns, der digitale Weg der Zukunft“

Wie sehen Arbeitsmodelle und Büros der Zukunft aus? Welche Mittel und Technologien werden genutzt?

Mit intelligenten und vernetzten System als Grundlage verändert sich die industrielle Produktion. In weniger fest strukturierten Arbeitsbereichen halten flexible Arbeitsmodelle Einzug. Damit erfordert die Arbeitswelt 4.0 eine ganz neue Denkweise bei Planung, Projektierung und Management.

Das erwartet Sie…

Am 14. Mai 2019 können sich Verantwortliche mittelständischer Unternehmen sowie Firmenlenker von kleinen Betrieben und Startups unter anderem darüber informieren, mit welchen Tools Digital-Strategien heute schon produktiv umgesetzt werden und auf welche Förderprogramme dabei zugegriffen werden kann. Experten präsentieren Best-Practice-Szenarien und berichten über ihre Erfahrungen bei der Implementierung. Zusätzlich informiert unsere Begleitausstellung über die Büro-Arbeitswelt von morgen. .

ab 09:30 Uhr   get-together
10:00 Uhr   Begrüßung und Grußworte
C. Mehrwald, pcm
10:30 Uhr   Keynote – Menschheitstraum künstliche Intelligenz
Dr. L. Immerthal
11:00 Uhr   Aus der Forschung – Robotik und KI – wohin die Reise geht
Prof. M. Lehmann, FH SWH
11:30 Uhr   Networking und Pause
12:00 Uhr   Digitale Geschäftsmodelle I – Wie sich auch Kleinstmengen-Produktion lohnt
Dr. E. Behrendt, Kompetenzzentrum eStandards
12:30 Uhr   Digitale Geschäftsmodelle II – Mobile Augmented Reality in Unternehmen
St. Wiegel, Ubimax GmbH
13:00 Uhr   Digitale Gefahren – Das Böse ist immer und überall – digitale Angriffe
A. Baudson, Sophos
13:30 Uhr   Networking und Pause
14:00 Uhr   Digitale Lösungen I – Clevere Sicherheitslösung für den Mittelstand
C. Mehrwald, pcm
14:30 Uhr   Digitale Lösungen II – gefordert/gefördert – Chancen aus gesetzlichen Vorgaben 
A. Gercek, pcm
[[[["field6","equal_to","1"]],[["show_fields","field7,field8,field9"]],"and"]]
1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Steinhausstr. 36, 58099 Hagen

Die Veranstaltung sowie das Catering sind für Sie selbstverständlich kostenlos. Wir möchten Sie allerdings bitten, für den Fall, dass Sie den Termin nicht wahrnehmen können, frühzeitig abzusagen (bis zu 7 Tage vorher).

Die durch eine zu kurzfristige Absage (unter 7 Tagen) entstandenen Kosten für die Organisation des Events müssen wir Ihnen sonst leider mit 49 € in Rechnung stellen.

Absagen senden Sie bitte an marketing@pcm-gmbh.com.

Begleitausstellung

Nutzen Sie die Veranstaltung, um sich in persönlichen Gesprächen über aktuelle Produkte und Lösungen zu informieren.

Event-Impressionen

Praxisrelvante Themen, sachkundige Referenten und viele Möglichkeiten zum persönlichen Austausch in „familiärer” Atmosphäre: Unsere Veranstaltungen bieten echte Mehrwerte und sind darum stets gut besucht.

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen