In jedem Unternehmen wächst die Anzahl der Desktop-PCs, Workstations und Notebooks, nicht zuletzt durch HomeOffice-Lösungen, die während der Corona-Pandemie Einzug in das tägliche Arbeiten gefunden haben. Dem IT-Verantwortlichen fällt es immer schwerer, hierbei den Überblick über die PC-Flotte zu behalten – gut, dass Sie nun mit der pcm Ihre digitalen Arbeitsplätze automatisiert managen lassen können.

Langsame oder nicht funktionierende Technik kostet jährlich mehr als zwei Wochen Arbeitszeit

Wo viele Geräte im Einsatz sind, kann es auch zu unerwünschten IT-Zwischenfällen kommen. Ob ein schwarzer Bildschirm, ein langsamer Laptop oder eine andauernd aufpoppende Update-Benachrichtigung – all das frisst Zeit. Laut eines Berichts in der Wirtschaftswoche muss jeder Mitarbeiter sich zwei Mal pro Woche mit IT-Problemen rumschlagen. Für die Problemlösung sind im Schnitt 25 Minuten angesetzt, das ergibt 50 Stunden Zeitverlust pro Jahr…

Wie lassen sich IT-Probleme verhindern?

Mit effektivem Geräte-Management lassen sich viele aufkommende IT-Probleme schon vorher verhindern. Doch für ein einzelnen IT-Verantwortlichen in einem mittelständischen Unternehmen oder auch einer kleinen IT-Abteilung ist dies eine sehr zeitaufwendige Aufgabe.

Ein Bereich des täglichen Soft- und Hardware-Managements ist das Patch-Management, hierbei erhalten alle im Netzwerk kommunizierende Endgeräte Updates. Diese Updates können entweder neue Funktionen für installierte Software aufspielen oder auch Sicherheitslücken schließen. Eine Aufgabe, die keineswegs vernachlässigt werden sollte. Doch Patch-Management kostet Zeit. Die Patches müssen manuell für jeden PC freigegeben werden. Danach erfolgt die Installation, diese wird ebenfalls manuell abgewickelt. Je größer das Unternehmen und die damit verbundenen Arbeitsplätze, desto zeitaufwendiger gestaltet sich das Patch-Management. Durch die stetig steigenden Sicherheitsrisiken müssen Updates immer häufiger ausgerollt werden. Ein Kampf gegen Windmühlen…

Lassen Sie Ihr Arbeitsplätze von der pcm managen – das sind Ihre Vorteile!

 

Wir kümmern uns um die Verwaltung der im Unternehmen eingesetzten PCs und Laptops und pflegen automatisiert notwendige sowie zeitraubende Routine-Arbeit. Als IT-Systemhaus setzen wir von der pcm dabei auf professionelle Tools, mit denen die Verwaltung der Geräte automatisiert und zuverlässig funktioniert. Dadurch verringern sich die Fehlerquoten und die damit verbundenen Supportleistungen. Während wir mit Hilfe leistungsstarker Tools Ihre Geräte up-to-date halten, können Sie und Ihre Mitarbeiter sich auf andere und wichtige Arbeitsbereiche konzentrieren. Das Beste dabei ist, dass Updates immer über Nacht ausgerollt werden, damit Ihr Mitarbeiter ihre Arbeit nicht unterbrechen müssen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bei uns…

Interessantes Thema?

Gerne informieren wir Sie näher.
– prompt, kompetent, konkret –

Ihre Frage(n) Rückrufbitte!

Stefan Lange
Senior Account Manager

Ähnliche Themen